Lade...
 

Konsistenzgebot

Wissensmanagement » Sie befinden sich auf einer Unterseite zum Thema Kunstregeln im Titel Vorschriften der Abteilung Werkzeuge.
Die Kunstregeln ergeben Handlungsanweisungen, an denen sich der Mediator zu halten hat.

Kunstregeln Wesen Prinzipien Konsistenz Relevanz Kognition Information Grundsätze Haftung

Dieser Beitrag beschreibt eine Kunstregel. In Anlehnung an die Regeln der Handwerkskunst stellen die Regeln der Mediationskunst nicht kodifizierte Richtlinien (Gebote) dar, deren Missachtung zu Mediationsfehlen oder gar zur Haftung führen können. Das Konsistenzgebot ist eine der Kunstregeln. Es soll sicherstellen, dass jede Maßnahme den Flow der Mediation unterstützt.

 Bearbeitungshinweis:
Dieser Beitrag muss noch bearbeitet werden. Sie können daran mitwirken. Bitte informieren Sie sich im Beitrag Bearbeitungsbedarf. Die Bearbeitungsrückstände werden zur Textvollendung oder zur Programmvollendung vorgemerkt

Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen. Zitiervorgabe im ©-Hinweis.

Bearbeitungsstand: 2023-04-08 21:43 / Version 4.

Aliase:KR03-Konsistenz
Siehe auch: Kunstregeln
Prüfvermerk: -


Based on work by anonymous contributor . Last edited by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Montag Mai 20, 2024 11:41:10 CEST.

Lesedauer: Weniger als 1 Minute