Lade...
 

Nützliche Verzeichnisse für die Mediation

Wissensmanagement » Sie befinden sich auf einer Unterseite zum Titel Verzeichnisse der Abteilung Werkzeuge.
Hier finden Sie eine Übersicht über alle externen Verzeichnisse, die für die Arbeit in der Mediation von Interesse sein könnten.

Verzeichnis

Neben den 105 internen Verzeichnissen, die Sie auf Wiki to Yes finden, soll Ihnen die nachfolgende Zusammenstellung von weiteren Verzeichnissen, die Sie auf anderen Webseiten finden, helfen, Ihre Recherchemöglichkeiten zu erweitern und zu vervollständigen. Die Verzeichnisse und Tabellen können ebenso wie die Berechnungen auch den Medianden helfen, sich zu orientieren.

Zur besseren Einordnung

Inhalt Themen Zurück Weiterlesen

Nur zur Orientierung

Sie brauchen die Düsseldorfer Tabelle, die Schmerzensgeldtabelle oder die gelbe Liste und wie die vielen hilfreichen Verzeichnisse und Tabellen sonst noch heißen zwar nicht regelmäßig. Es ist aber gut zu wissen, welche es gibt und vor allem, wo Sie sie finden. Die Verzeichnisse dienen zur Orientierung und helfen bei der Einordnung von Informationen. Sie stehen sowojl dem Mediator wie den Parteien zur Verfügung.

  Aktionshinweis

Sie können selbst neue Verzeichnisse oder Tabellen erfassen und der Verzeichnisdatenbank hinzufügen, soweit sie für die Mediation von Interesse sind.


Legende: Dieses Verzeichnis filtert alle Einträge, die in der Linkdatenbank für diese Verzeichnisübersicht markiert sind. Dort finden Sie also weitere Quellen, wo Sie sich informieren können. Die Bedienung erfolgt wie üblich. Sie fahren mit der Maus über den Link des Eintrages. Dann öffnet sich ein Popup-Fenster mit weiteren Informationen und dem Link zur Quelle.

Hinweise und Fußnoten
Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen
Bearbeitungsstand: 2024-03-07 08:43 / Version 37.

Bemerkung: Aktionshinweis, Produkthinweis
Prüfvermerk: -


Based on work by Arthur Trossen und Bernard Sfez . Last edited by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Freitag April 19, 2024 10:06:59 CEST.

Durchschnittliche Lesedauer: 1 Minuten