Lade...
 

Integrative Mediation

Laut der Webseite des Verbandes EGIM ist die integrative Mediation eine methodenübergreifende Prozessbegleitung, in die unterschiedlichste Verfahren zur Entwicklung von Potenzialen und zur Lösung von Aufgaben, Problemen und Konflikten individuell integriert werden können.

Abgrenzung

Die integrative Mediation ist von der integrierten Mediation zu unterscheiden.

 Bearbeitungshinweis:
Dieser Beitrag muss noch bearbeitet werden. Sie können daran mitwirken. Bitte informieren Sie sich im Beitrag Bearbeitungsbedarf. Die Bearbeitungsrückstände werden zur Textvollendung oder zur Programmvollendung vorgemerkt

Dieses Youtube-Video zeigt ein Interview mit Werner Tafel über die integrative Mediation.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Video um ein bei Youtube (Google) hinterlegtes Video handelt. Es wurde im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Was das bedeutet, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.


Beschreibung

Hinweise und Fußnoten
Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen
Bearbeitungsstand: 2021-11-06 11:19 / Version 5.

Siehe auch: Ratgeber für Interventionen
Prüfvermerk: -


Based on work by Arthur Trossen . Last edited by Bernard Sfez
Seite zuletzt geändert am Montag Mai 27, 2024 00:17:14 CEST.

Lesedauer: Weniger als 1 Minute