Lade...
 

Optionen

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht von Optionen, die sich an den Nutzungsmöglichkeiten orientiert. Wiki to Yes ist so vielseitig, dass diese Aufstellung wahrscheinlich niemals vollständig sein wird. Es lohnt sich also zu suchen, wenn Sie den gewünschten Hinweis hier nicht finden. Kontextsensitive Hinweise (Links) auf nützliche Seiten finden Sie übrigens bei den personenzentrierten Zugängen. Grundsätzlich stehen Ihnen folgende Optionen, nach Nutzungsgesichtspunkten sortiert, zur Verfügung:

  • Die allgemeinen Informationen über die Mediation im Praxisbereich sind für den Laien gedacht.
  • Sie können alle Informationen den Betroffenen und interessierten Parteien als Link zur Verfügung stellen.
  • Das gleiche gilt für die FAQs. Sie fassen Fragen der Konsumenten zusammen.
  • Es gibt Einführungen für alle Zielgruppen mit spezifischen Hinweisen zur Verwendung der Mediation.
  • Die Nachrichten informieren über das Geschehen rund um die Mediation.
  • Die Verfahrenssystematik und die Mediationssystematik ermöglichen die Abgrenzung.
  • Das Mediationsverzeichnis weist alle Erscheinungsformen der Mediation nach.
  • Das Clearing und der Konfliktnavigator helfen bei der Verfahrensauswahl.
  • Auch die politische Aufklärung ist, soweit die Mediation betroffen ist, ein Anliegen.
  • Nutzen Sie die Volltextsuche, um Details zu ergründen.
  • Nutzen Sie die Enzyklopädie mit 1831 Begriffen zur Recherche.
  • Das Fachbuch stellt das gesamte Wissen über die Mediation auf 368 Wikiseiten zur Verfügung.
  • 575 Wikiseiten im Archiv ergänzen das Fachbuch.
  • Weitere Fachbeiträge finden Sie unter den insgesamt 898 Artikeln.
  • Das erforderliche Wissen aus anderen Disziplinen wird im Kapitel Fachwissen eingeführt.
  • 2002 Wikiseiten befassen sich mit den Werkzeugen des Mediators.
  • 122 Wikiseiten sind der Abteilung Praxis gewidmet.
  • 154 Wikiseiten gehören zur Abteilung Akademie.
  • 510 Fachbegriffe, die jeder Mediator kennen muss, werden im Fachwörterbuch zusammengestellt.
  • 178 Datenbankeinträge weisen die unterschiedlichen Varianten der Mediation aus.
  • Es gibt 105 interne und 48 externe Verzeichnisse mit wichtigen Datenzusammenstellungen für Mediatoren.
  • 828 Beispiele dienen zur Veranschaulichung und werden in der Datenbank Beispiele verwaltet.
  • Die externen Quellenhinweise gewähren einen direkten Zugriff auf die Zitate.
  • Wichtige Seiten werden herausgestellt.
  • 7821 Datenbankeinträge vervollständigen die Informationen über Mediation.
  • Das Inhaltsverzeichnis erlaubt den strukturierten Zugang zu allen Daten und Dokumenten.


Based on work by anonymous contributor . Last edited by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Freitag März 1, 2024 03:23:53 CET.

Durchschnittliche Lesedauer: 5 Minuten