Lade...
 


Der nachfolgende Beitrag beschreibt eine Mediationstechnik. Die Techniken werden als Werkzeuge erfasst. Sie müssen einer Methode zugeordnet werden. Bitte informieren Sie sich über die Werkzeugsystematik. Details zum konkreten Werkzeug finden Sie im Datenbankeintrag. Werkzeuge helfen bei der Verwirklichung der Mediation. Es ist also wichtig, sie im Einzelnen zu kennen und korrekt anzuwenden.

Zur Werkzeugsystematik Zusammenstellung aller Werkzeuge Zum Datenbankeintrag

Auch-Wenn Frage

Die Auch-Wenn Frage ist eine Fragetechnik. Sie zielt darauf ab, Alternativen und Ressourcen zu erkennen. Die Frageformel passt in das Format der Mäeutik, des Reframing, der zirkulären Fragen und der Reflexionsfragen. Ihr Ziel besteht darin, Erkenntnisse zu ermöglichen, Ressourcen aufzudecken und einen Sichtwechsel einzuleiten. Fragen des Mediators können sein:

Beispiel 11563 - Beispiele für Auch-Wenn-Fragen:

"Trifft das Ergebnis auch zu, wenn Sie bedenken, dass ...."
"Möchten Sie das Eis auch, wenn Sie satt sind?"
"Würden Sie auch dann für den BREXIT stimmen, wenn Ihr Wohlstand dabei geringer wird?"
"Können Sie sich die Zahlung auch vorstellen, wenn Sie ohne Verlust möglich ist?"
"Haben Sie das ... auch schon mal erlebt, wenn ...?"
"Möchten Sie diese Frageform auch kennen wollen, wenn es nicht um Mediation geht?"
usw.

Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen

Bearbeitungsstand: 2022-05-04 10:26 / Version 11.

Aliase: Auch Wenn Frage
Siehe auch: Verzeichnis-Werkzeuge, Fragetechniken
Prüfvermerk:


Based on work by anonymous contributor und Bernard Sfez . Last edited by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Samstag Februar 24, 2024 08:15:55 CET.

Lesedauer: Weniger als 1 Minute