Lade...
 

Wiki to Yes, das Metaportal

Wissensmanagement » Sie befinden sich auf einer Themenseite zum Titel Konzept der Abteilung Hilfe.
Die Leistungsfähigkeit des Portals zeigt sich an der umfassenden Vernetzung der Informationen, die hier näher dargelegt wird.

Das Wiki to Yes Konzept Willkommen über Wiki to Yes Wissensmanagement Datenbanken Metaportal Portale

Das Wort Meta drückt laut Googles deutschem Wörterbuch in Bildungen mit Substantiven aus, dass sich etwas auf einer höheren Stufe oder Ebene befindet, darüber eingeordnet ist oder hinter etwas steht. Die Metaebene spielt im Wiki eine ebenso wichtige Rolle wie in der Mediation. Das Wiki will einen Blick auf die Mediation ermöglichen, der genau die Metaperspektive einnimmt. Genau genommen werden verschiedene Perspektiven auf die Mediation eingenommen, die auf der Metaebene dann wieder zusammengeführt werden. Es geht nicht darum, Werbung für die Mediation zu machen, sondern die Mediation in all ihren Facetten, ihrer Vielfalt und ihrer Kompetenz zu verstehen. Wenn das gelingt, ist es die beste Werbung für die Mediation. Es geht nicht darum, das Rad neu zu erfinden und wieder ein Thema oder ein Projekt unter einem anderen Namen ins Leben zu rufen für etwas, das es schon lange gibt. Das ist übrigens ein Phänomen, das in der Welt der Mediation häufig zu beobachten ist. Hier geht es darum, die Räder zusammenzubringen, damit daraus eine Bewegung wird. Wiki to Yes versteht sich auch deshalb als das Portal der Portale. Ganz abgesehen davon, dass es selbst mehrere Portale integriert, listet es auch alle anderen Portale auf, die etwas über die Mediation zu sagen haben.

Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen. Zitiervorgabe im ©-Hinweis.

Bearbeitungsstand: 2023-02-15 09:09 / Version 10.

Siehe auch: Metabene
Prüfvermerk: -



Based on work by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Mittwoch Februar 21, 2024 18:52:34 CET.

Durchschnittliche Lesedauer: 1 Minuten