Lade...
 

Nachrichten über Mediation im Überblick

Wissensmanagement » Sie befinden sich auf der Titelseite Nachrichten in der Abteilung Erfahrung. Die Nachrichten werden im Thninktank Mediation eingebunden und in den Texten verarbeitet. Beachten Sie bitte die Auswertungen.

Nachrichten

Worum es geht: Damit Sie wirklich umfassend informiert sind, stellt Wiki to Yes auch Nachrichten aus anderen Quellen zur Verfügung. Dieser Überblick fasst die wichtigsten Nachrichten zusammen. Sie erfahren alles, was Sie wissen müssen, um sich in der Welt der Mediation zurechtzufinden! Der Nachrichtenüberblick wird aus den Beobachtungen der Presse erstellt.
Immer aktuell informiert

Inhalt Themen Weiterlesen Vertiefen

Aktuell

Die freundliche Rechtsprechung

Eine Pressemitteilung des OLG Frankfurt könnte für Familienmediationen interessant sein, wo es um Trennungsmodalitäten geht. Der Beschluss vom 28.3.2024 erkennt an, dass auch getrennte Eheleute noch eine freundschaftliche Beziehung pflegen können, sogar beim Getrenntleben in einer gemeinsamen Wohnung. Der Beschluss besagt: "Die Annahme der Trennung der Eheleute erfordert ein der räumlichen Situation entsprechendes Höchstmaß der Trennung. Verbleibende Gemeinsamkeiten in Form gemeinsamer Mahlzeiten, der Vornahme von Erledigungen und Einkäufen für den anderen stehen der Trennung nicht entgegen, wenn sie sich als unwesentlich darstellen. Dies gilt auch für einen freundschaftlichen, anständigen und vernünftigen Umgang der Ehegatten miteinander, insbesondere, wenn gemeinsame Kinder im Haushalt leben. Das Oberlandesgericht Frankfurt am Main hat mit heute veröffentlichter Entscheidung der Beschwerde der Ehefrau auf Feststellung eines früheren Trennungszeitpunkts Recht gegeben".

Nachrichtenüberblick

Im folgenden Verzeichnis finden Sie eine Auswahl der wichtigsten Nachrichten im Bereich der Mediation. Wichtig sind alle Nachrichten, die inhaltlich verwertbar sind und dazu beitragen, einen Eindruck über die Mediation, ihr Verständnis und ihre Anwendung zu hinterlassen. Terminsankündigungen gehören nicht dazu. Sie können im Terminsverzeichnis erfasst werden, wenn sie von allgemeiner Bedeutung sind. Produktankündigungen und Kurshinweise werden im Nachrichtentracker ebenfalls nur erfasst, wenn ihnen ein inhaltlicher Aussagewert zukommt.

  Aktionshinweis

Die Nachrichten werden redaktionell zusammengetragen. Sie können können das Nachrichtenverzeichnis vervollständigen, indem Sie selbst Nachrichten eingeben, die sie für wichtig halten.

Legende: Die Nachrichtenkategorien dienen in erster Linie der Auswertung. Wenn Sie mit der Maus über einen Link fahren, sehen Sie den gesamten Inalt der Nachricht. Sie können die Nachrichten bewerten, um wichtige Nachrichten herauszustellen.

Bedeutung für die Mediation

Der Nachrichtenüberblick ist zugleich eine Presseschau. Bei der Erfassung der Nachrichten geht es nicht nur darum, Mediatoren auf Entwicklungen und Geschehnisse hinzuweisen, die für ihre Arbeit von Bedeutung sind. Die Nachrichten werden auch wissenschaftlich ausgewertet. Sie werden im Nachrichtentrend analysiert und in den Mediationsreport überführt. Welche Rolle die Kategorien dabei spielen, erfahren Sie bei den Pressetrends. Die Nachrichten sind stets eine Auswahl. Deshalb finden Sie weitere Quellenhinweise auf der Seite Empfehlungen. Quellen für Literaturrecherchen finden Sie im Beitrag Forschungslücken.

Hinweise und Fußnoten
Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen.
Bearbeitungsstand: 2024-03-04 13:15 / Version .

Aliase: Nachrichtenüberblick, Presseschau, Digest
Bemerkung: Aktionshinweis
Siehe auch: TrendNachrichten, Presseartikel, Feeds


Based on work by Arthur Trossen und anonymous contributor . Last edited by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Freitag April 19, 2024 10:00:37 CEST.

Durchschnittliche Lesedauer: 2 Minuten