Lade...
 

Erfahrung und Vernetzung

Wissensmanagement » Sie befinden sich auf der Startseite der Abteilung Erfahrung im Wiki to Yes. Hier finden Sie Hinweise auf die Möglichkeiten, sich über die Welt der Mediation zu informieren und sich einzubringen.

box

  Die Wiki-Abteilung Erfahrung
Die Startseite einer Wiki-Abteilung gibt stets einen Überblick, was Sie in der Abteilung erwartet. Hier werden die Rubriken vorgestellt, über die Sie in die dazu gehörenden Kapitel und Themen geleitet werden. Das Inhaltsverzeichnis zur Abteilung ist von jeder Titel- und Themenseite erreichbar. Sie können es auch hier aufrufen: Abteilungsinhalt.
Worum es in der Abteilung Erfahrung geht: In der Abteilung Erfahrung kommt jeder zu Wort, sogar die Mediation.1 Aber die Mediation kann doch gar nicht reden, werfen Sie zu Recht ein. SIE können jedoch FÜR die Mediation sprechen. Hier können Sie (wie in einer Mediation) jenseits der Informationshoheit sagen, was Ihnen einfällt, was Sie bedrückt, wo man sich informiert und was Ihnen auf dem Herzen liegt. Überall im Wiki gibt es dazu Gelegenheiten. Sie können beispielsweise die Beiträge kommentieren und eigene Diskussionsbeiträge einstellen. Die Abteilung Erfahrung bietet zusätzliche Plattformen an, mit denen Sie sich in die Welt der Mediation einbringen oder an ihr teilnhaben können.

Einführung und Inhalt: Die Erfahrung ist ein wichtiger Aspekt für alle Bereiche der Mediation. Davon lebt die Anwendung, die Lehre und auch die Forschung. Die Erfahrung ist darüber hinaus ein Kompetenzmerkmal. Dann macht es doch Sinn, Erfahrungen zusammenzutragen und auszutauschen. Damit das gelingt, braucht es Kontakte und Begegnungen. Das ist einer der Gründe, warum die Erfahrung und die Vernetzung aller, die mit der Mediation in Berührung kommen, in einer eigenen Abteilung im Wiki zusammengefasst werden.

 Aktionshinweis:

Hier werden Sie angehört. Nutzen Sie also die Erfahrungsplattformen, um sich auszutauschen. Wiki to Yes verleiht Ihrer Stimme ein Gewicht.

  Das elektronische Buch der Bücher

Sie können das Portal wie ein Buch benutzen. Indem Sie auf den Button Weiterlesen neben der Gliederung klicken, werden Sie wie in einem Buch durch die Titelseiten geführt. Klicken Sie auf den Button Vertiefen gelangen Sie auf die tiefere Gliederungsebene.

Nachrichten aus der Welt der Mediation

Im sogenannten Digest, dem Nachrichtenüberblick, finden Sie eine Zusammenstellung der wichtigsten Nachrichten, die ein Mediator oder eine Mediatorin kennen sollten. Sie können selbst auf wichtige Nachrichten hinweisen.

Nachrichten

Beiträge, Fachartikel und Kolumnen

Artikel sind Nachrichten und Beiträge zu mediationsrelevanten Themen.2 Die Bedeutung von Artikeln im Tiki wird in dem Beitrag Wissensmanagement näher erläutert. Sie können selbst Artikel eingeben oder bestehende Beiträge kommentieren.

Pen

Austausch und Diskussion in den Foren

Forum heisst wörtlich übersetzt Marktplatz. Es ist eine Metapher für die Diskussionplattformen wo sich verschiedene Meinungen und Menschen treffen können. Sie können mitdiskutieren und selbst Diskussionsthemen einzubringen.

Forum

Die Welt der Mediation kennen lernen

Über Erfahrungen, die mit der Mediation oder in der Welt der Mediation zu sammeln sind. Hier finden Sie nicht nur den Versuch, die Welt der Mediation zu definieren, sondern auch die Möglichkeit, eigene Erfahrungen auszutauschen. Auch werden Hinweise auf Quellen zur Verfügung gestellt, wo Sie Erfahrungen über die Mediation bei Wiki to Yes finden können.

Erfahrungen

Kontakte herstellen und Verbindungen knüpfen

Hier werden Verbände, Behörden, Kammern, Institutionen, Einrichtungen, Anlaufstellen erfasst und wer sonst noch mit Mediation und Konfliktbewältigung befasst ist.

Institutionen

Projekte vorstellen, entdecken und anbieten

Es gibt viele Projekte, an denen sich Mediatoren und Experten gerne beteiligen würden und die sie unterstützen wollten, wenn sie nur davon wüssten. Hier können Sie sich nicht nur über laufende Projekte informieren.

Projekte

Termine, Ereignisse und Fristenhinweise

Der Terminkalender weist auf wichtige Ereignisse, termine und Fristen hin, die ein Mediator kennen sollte. Vielleicht möchten Sie ja auch an einer Veranstaltung teilnehmen oder auf eine Verantsaltung hinweisen?

Projekte

Empfehlungen

Die Empfehlungen stellen eine Ergänzung und Erweiterung dar, die den Support - ganz im Sinne eines Metaportals - abrunden. Sie sind Quellenhinweise und kein Ersatz für Werbung! Es geht darum, eine redaktionell ausgelegte, möglichst vollständige Übersicht über weitere Informationsquellen und Hilfestellungen zu geben.

empfehlung

Hinweise und Fußnoten
Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen
Bearbeitungsstand: 2024-05-06 19:40 / Version .

Alias: Mediationsforum, Mediatorenforum


Based on work by Arthur Trossen und anonymous contributor . Last edited by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Montag Juli 22, 2024 06:51:00 CEST.

Durchschnittliche Lesedauer: 4 Minuten