Lade...
 

Das Aufgaben- und Pflichtenverzeichnis

Wissensmanagement » Diese Seite gehört zur Werkzeugsammlung der Wiki-Abteilung Werkzeuge. Thematisch kann sie dem Abschnitt Methodik der Mediation des Fachbuchs zugeordnet werden. Beachten Sie bitte auch folgende, damit zusammenhängenden Seiten:

Zusammenstellung Aufgaben Aufgabenverzeichnis Über die Pflichten in der Mediation Aufgabenrecherche

Wenn der Mediatorenkoffer alle Werkzeuge verfügbar machen soll, gehört dazu natürlich auch ein Verzeichnis der Aufgaben, die zur Verwendung der Werkzeuge führen. Das Aufgabenverzeichnis soll Ihnen helfen, die Aufgaben und Pflichten des Mediators zu identifizieren, um daran das Verhalten auszurichten. Es trägt zur korrekten Verwendung der Werkzeuge bei.

Alles ist irgendwo geregelt

Inhalt Themen Zurück Weiterlesen

Die systematische Erfassung der Aufgaben

Die systematische Einordnung der Aufgaben wird im Kapitel Systematik der Werkzeuge und dort im Beitrag Aufgaben ausführlich besprochen. Die Aufgaben sind untrennbar mit den Pflichten des Mediators oder der Mediatorin verbunden. Das nachfolgende Verzeichnis will alle denkbaren Aufgaben zusammenstellen und textsensitiv erläutern. Sie finden deshalb die Textfundstellen in jedem Datenbankeintrag. Die Gewichtung der Aufgaben wird bei jeder Aufgabe angegeben, sodass Sie ihre Bedeutung besser einschätzen können. Das Aufgabenverzeichnis rundet das Fehlerverzeichnis ab und ist eine der Grundlagen für das Pflichtenverzeichnis.

  Verwendung
Benutzen Sie die Datenbank, um Aufgaben und Pflichten des Mediators zu identifizieren. Das Verzeichnis dient zur Planung, zur Fehlerkontrolle und zum Qualitätsmanagement. Es kann sowohl zum Studium, wie zur Anwendung und zur Forschung genutzt werden. Angemeldete Benutzer haben Vollzugriff.
  Aktionshinweis

Die Enzyklopädie wird ständig erweitert. Sie können helfen. Sollten Sie einen Begriff vermissen oder anders definieren, geben Sie bitte einen Hinweis, wenn Sie die Änderung nicht selbst einbringen.

Die Besonderheit des Aufgabenverzeichnisses besteht darin, dass die Aufgaben aus der Tätigkeitsbescheibung und den praktischen Anwendungen heraus identifiziert werden. Die Aufgaben werden deshalb nicht nur in einer Datenbank erfasst, sondern auch auf die Wikiseiten bezogen, wo sie erwähnt werden. Von dort erfolgt eine Referenz in das Aufgabenverzeichnis.

Bedeutung für die Mediation

Die Identifikation der Aufgaben eines Mediators bedarf der ständigen Auseinandersetzung. Die Aufgaben führen zu Verpflichtungen und ergeben sich daraus. Ihr Maßstab ist stets das Wesen der Mediation.

Was tun wenn ...

Hinweise und Fußnoten
Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen.
Bearbeitungsstand: 2024-03-05 13:50 / Version 105.

Aliase: Mediatorenaufgabe
Siehe auch: Pflichtenverzeichnis, Fehlerverzeichnis
Prüfvermerk: -


Based on work by Arthur Trossen und anonymous contributor und Bernard Sfez . Last edited by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Sonntag Juni 23, 2024 19:16:41 CEST.

Durchschnittliche Lesedauer: 2 Minuten