Lade...
 

Der Mediator hört nicht zu

ID
996
Problemschilderung
Der Mediator hört nicht zu
Antwort
Zuhören ist wohl eines der wichtigsten Merkmale für einen Mediator. Wenn die Partei nicht das Gefühl hat, dass er zuhört, riskiert er seine Neutralität und seine Verstehensfähigkeit. Es hilft, wenn die Partei dies zurückmeldet. Die Gründe warum sich dieser Eindruck aufzwingt können vielfältig sein. Sie dürfen von dem Mediator in keinem Fall übergangen werden. Er sollte anhand der Reaktion der Parteien erkennen, dass seine Aufmerksamkeit zu korrigieren ist und abstimmen ob und wie er es im Verfahren sicherstellt.
Kategorie
Haltung
Technik/Intervention
Metakommunikation
Schlagworte
zuhören    mediator    Fehler   
Link
Mediatorenprofil
Relevanz
(0)
Erstellt
Donnerstag Januar 19, 2017 08:59:46 CET
von Administrator