Lade...
 

Vorgesetzte werden nicht auf die Mediation eingestimmt

ID
2213
Bezeichnung
Vorgesetzte werden nicht auf die Mediation eingestimmt
Kategorie
Fehlertypologie
Die Mediation erlaubt kein Machtgefälle unter den Teilnehmern. Der Mediator muss also darauf hinwirken, dass alle auf gleicher Augenhöhe verhandeln können.
Fehlerbehebung
Der Vorgesetzte wird in die Rolle des Medianden eingeführt.
Fehlervermeidung
Gegebenenfalls wird für die Firmeninteressen ein leerer Stuhl verwendet. So lassen sie sich unabhängig von den persönlichen Interessen des Vorgesetzten und unabhängig von seiner Rolle als Vorgesetzter adressieren.
Gewichtung
wichtig!
Rechtsquelle
Fundstelle
Führungskräftekonflikt
Keywort
vorgesetzte    rolle    Augenhöhe    Hierarchie   
Erstellt
Donnerstag März 8, 2018 12:00:40 CET
von Trossen Arthur