Lade...
 

Symptomträger

Der Begriff Symptomträger bezeichnet die Person, an der Krankheitssymptome erkennbar werden. Er deutet auf Fälle hin, bei denen der Kranhkeitserreger durchaus außerhalb des Symptomträgers anzutreffen ist. Der Begriff wird in der systhemischen Therapie verwendet. Sie geht davon aus, dass die Symptome nicht das Individuum betreffen, sondern vielmehr das System, dem das Individuum angehört. Mithin zeigt der Symptomträger die Spannungen des Systems.

Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen

Bearbeitungsstand: 2021-11-03 21:35 / Version 4.

Aliase: Symptom
Siehe auch: Lexikon
Bearbeitungshinweis: Textvollendung und Programmvollendung erforderlich.
Prüfvermerk: -


Based on work by Arthur Trossen . Last edited by anonymous contributor
Seite zuletzt geändert am Freitag März 1, 2024 01:02:50 CET.

Lesedauer: Weniger als 1 Minute