Lade...
 

Webinar: Die kognitive Mediationstheorie

Informationen zum Webinar:
Einführung in die kognitive Mediationstheorie mit Arthur Trossen

Mediationstheorie

Die Frage, wie Sie mit der Mediation umgehen hängt maßgeblich von ihrer wissenschaftstheoretischen Herleitung ab. Es macht einen gravierenden Unterschied, ob Sie die Mediation aus dem Harvard-Konzept und der Verhandlungstheorie herleiten oder aus anderen Theorien. Wahrscheinlich erkennen Sie ein Konglomerat von Theorien, die zudem noch aus ganz unterschiedlichen Disziplinen stammen. Alles spielt irgendwie eine Rolle in der Mediation. Keine der Theorien, insbesondere auch nicht das Harvard-Konzept, ist in der Lage, den inneren Zusammenhang der Mediation zu erläutern.

35,-€ / 15. Februar 2023 / 17:30
Für Premiummitglieder kostenfrei!

Hinweise und Fußnoten

Bitte beachten Sie die Zitier - und Lizenzbestimmungen

Bearbeitungsstand: 2023-01-11 22:07 / Version .

Alias:
Siehe auch: Verfahrensverzeichnis,
Literaturhinweise:
Prüfvermerk: -


Based on work by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Mittwoch Februar 21, 2024 20:30:09 CET.

Lesedauer: Weniger als 1 Minute