Lade...
 

Header Feinsinnig

Mediation zum Nachdenken

Ein Mediator sollte geschulte Sinne haben und jeden Anlass nutzen, sie zu schulen. Er sieht Dinge, die nicht sichtbar sind und achtet auf Details, die vielen verborgen bleiben. Bevor er interpretoert, bildet er Hypothesen. Welche und wieviele Hypothesen fallen Ihnen zu dem Titelbild ein? Sind es mehr als 5?

Artikel einreichen Artikel verfassen Weitere (ältere) Artikel Rubriken


Bis zum nächsten Fressen

Autor: Arthur Trossen - Veröffentlicht 05.04.2016 15:13 - ( Zugriffe)

Es ist bekannt, dass der Mensch nicht weiter denkt, als bis zum nächsten Fressen. Er könnte

weiterdenken

aber er tut es nicht. Das Phänomen lässt sich sowohl evolutionshistorisch wie kognitionspsychologisch belegen. Wahrnehmbar wird es in einem Bereich, der sicherlich nicht zu den Grundbedürfnissen des Menschen zählt – oder vielleicht doch? Es geht um das Recht oder besser gesagt, wie wir mit Streit umgehen.

zufällig Schuhe

Autor: Arthur Trossen - Veröffentlicht 01.05.2015 19:52 - ( Zugriffe)

Das Foto war sicherlich nicht inszeniert. Ich habe es in München aufgenommen auf irgendeiner Straße in der Nähe des Bahnhofs. Passanten gingen vorbei. Ob sie die Situationskomik auch wahrgenommen haben? Ich musste einfach innehalten, schmunzeln und das Foto machen.
Plötzlich erzählten die Stiefel eine Geschichte.



 


Based on work by Arthur Trossen
Seite zuletzt geändert am Samstag Februar 24, 2024 07:24:05 CET.

Lesedauer: Weniger als 1 Minute